Cum-Fake: immer dreistere Finanz-Gaunereien

Jahrelang haben kriminelle Bankster die öffentlichen Kassen ausgeplündert – und die Bundesregierung stand Schmiere. Doch damit nicht genug: Selbst nachdem die Cum-Ex und die Cum-Cum Skandale in die Öffentlichkeit gelangten, weigerte sich die Große Koalition Verantwortung wahr zu nehmen und politische Konsequenzen zu ziehen. Auf unser Insistieren nach Aufklärung und Transparenz reagierte sie mit genervter und desinteressierter Ignoranz. Inzwischen wissen wir: Cum-Ex und Cum-Cum waren noch längst nicht alles, noch dreister waren die Finanzbetrügereien mit Cum-Fake.
Sahra Wagenknecht
Die Bankster plündern unseren Staat aus, die Finanzminister stehen Schmiere. Erst wenn Journalisten Alarm schlagen, werden halbherzige Maßnahmen ergriffen. Das gilt für #Steinbrück wie für #Schäuble wie für #Scholz. https://t.co/K5UTv4D2tK
11:49 AM – 22 Nov 2018